Wer bin ich?

Ich bin ursprünglich promovierte Mathematikerin, mittlerweile selbstständig mit meinem Herzbusiness, eine Scanner-Persönlichkeit und Grüntee-Junkie.

 

Ich würde mich beschreiben als wissenshungrig, neugierig, analystisch, kreativ, empathisch und ein bisschen verrückt.


Meine höhsten Werte sind: Liebe, Gesundheit, Freiheit, Wachstum, Weisheit, Selbstverwirklichung und Vertrauen.

Meine Kompetenzen

Durch meine NLP-Ausbildung erkannte ich die Macht unseres Unterbewusstsein und lernte effektive Techniken um störende Verhaltensweisen, Glaubenssätze und Vorstellungen zu erkennen und zu verändern. Wer ein leichtes und glückliches Leben führen möchte, wird nicht drum herum kommen, seine Vergangenheit und alles was ihn belastet loszulassen.

 

Zusätzlich absolvierte ich eine Ausbildung zum Systemischen Coach, was mir hilft Menschen und Situationen im Zusammenhang zu sehen.

 

Um Wissen ansprechend, verständlich und gehirngerecht zu vermitteln, habe ich zudem eine IHK zertifizierte Trainerausbildung absolviert.


Da der Zusammenhang zwischen Gedanken, Gefühlen, Handlungen, Unterbewusstsein, Energie und Intuition mich aus tiefsten Herzen fasziniert, bilde ich mich ständig zu den unterschiedlichen Themen weiter. Ich lese sehr gerne Bücher und eigne mir damit neues Wissen an, welches ich ebenfalls in meine Kurse und Coachings einfließen lasse.

Nur wenn Du weißt, wer Du bist, weißt Du, wohin Du willst.

Meine Arbeitsweise

Die Mathematikerin in mir geht alles strukturiert an, überblickt das große Ganze und erkennt schnell Zusammenhänge.

Die Wissenschaftlerin in mir gibt sich nicht mit Oberflächlichem zufrieden, sondern will den Dingen auf den Grund gehen.

Die Scannerin in mir ist offen und neugierig und durchdenkt kreativ verschiedene Wege um am Ende die beste Lösung zu finden.

Zusammenfassend ist meine Arbeitsweise schnell, effektiv, lösungsorientiert und tiefgreifend.

Doch das wohl Wichtigste ist, dass ich mit Spaß und Leichtigkeit an die Sache rangehe und immer offen bin für ungewöhnliche Wege.

Lerne auf Deine Gefühle, Dein Herz und Deine Intuition zu hören. Sie wissen, was dir guttut und was Du brauchst.

Meine private Seite

In meiner Freizeit liebe ich es, wenn ich das Gefühl habe durch meinen ganzen Körper fließt Lebensenergie. Vielleicht kennst Du das Gefühl, wenn Raum und Zeit an Bedeutung verlieren. Wenn es nur den Moment gibt und der ganze Körper sich lebendig fühlt.

 

Dieses erlebe ich u.a., wenn ich leidenschaftlich Zouk tanze, mein Körper sich wie von alleine zu der Musik bewegt und ich in den Armen meines Partners die Welt um mich herum vergesse.