Wie ich Meditation für mich entdeckte

Meditation ist nichts für mich. Das dachte ich zumindest eine sehr lange Zeit. Ich hatte die Vorstellung, dass man beim Meditieren sehr lange stillsitzen muss und an nichts denken soll. Wie soll das gehe? In meinem Kopf sind ständig Gedanken. Niemals werde ich es schaffen, stillzusitzen und nicht zu denken. Wenn ich heute daran denke, muss ich schmunzeln, denn seit […]

Wie ich Meditation für mich entdeckte Hier weiterlesen »